Beitrag zur Geschichte der Adolf-Reichwein-Hochschule in den Osnabrücker Mitteilungen erschienen

Das Osnabrücker Schloss im Jahr 1961 (NLA OS Erw A 38 Akz. 46/1996 Nr. 112, Bildrechte: NLA OS)

In den “Osnabrücker Mitteilungen”, der wissenschaftlichen Zeitschrift des Vereins für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück ist ein Beitrag zur Geschichte der Adolf-Reichwein-Hochschule Celle/Osnabrück erschienen.

Der Beitrag fasst die bisherigen Forschungen des Blogs zusammen und wirft einen Blick auf die strukturelle Entwicklung der Pädagogischen Hochschule von 1946 bis 1973 mit einem Schwerpunkt auf die Gründungszeit und dem Umzug nach Osnabrück. Es handelt sich um eine überarbeitete und erweiterte Fassung des am 15. März 2018 im Rahmen des Vortragsprogramms des Vereins für Geschichte und Landeskunde von Osnabrück gehaltenen Vortrags.

Thorsten Unger, “Von Barack zu Barock”. Schlaglichter auf die Geschichte der Adolf-Reichwein-Hochschule (Pädagogische Hochschule) in Celle/Osnabrück 1946-1973), in: Osnabrücker Mitteilungen 123 (2018), S. 233-273.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.