Neue Unterlagen zur Geschichte der Adolf-Reichwein-Hochschule im Universitätsarchiv Osnabrück

Archivalienzugänge im Universitätsarchiv Osnabrück 2015

Archivalienzugänge im Universitätsarchiv Osnabrück 2015

Neben der Aufarbeitung der Geschichte der Adolf-Reichwein-Hochschule und dem Sammeln von Zeitzeugenberichten von ehemaligen Angehörigen der Adolf-Reichwein-Hochschule, bemüht sich das Universitätsarchiv Osnabrück auch um das Einwerben neuer Unterlagen.

2015 wurden dem Archiv bereits vor allem aus dem Kreise der Absolventen von 1954, aber auch von Teilnehmern früherer Jahrgänge Unterlagen zur Verfügung gestellt. Darunter finden sich nach erster Sichtung Vorlesungsverzeichnisse und -mitschriften, Sporturkunden, Zeugnisse, Fotos, Berichte über Praktikta und Freizeiten, etc. Die Unterlagen werden unter der Signatur NLA OS Dep 103 Akz. 2015/55 verwahrt und sollen zeitnah für die Nutzung im Universitätsarchiv aufbereitet bzw. im Blog veröffentlicht werden.


Ein Gedanke zu „Neue Unterlagen zur Geschichte der Adolf-Reichwein-Hochschule im Universitätsarchiv Osnabrück

  1. Pingback: Social Media im Wissenschaftsarchiv. Erfahrungen und Tipps aus der Praxis | Archive 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.