Meine erste Schule

(Ein Beitrag von Gerhard Sels)

Mit Wirkung vom 1.6.1955 wurde ich mit der Wahrnehmung der „Einklassigen evangelischen Schule“ in Lengerich beauftragt. Kinderzahl 29. Die Schule gelegen an der Straße nach Freren.

Heute kaum noch vorstellbar: Aber so sah damals eine Dorfschule aus!

Hinter der Schule die damalige Gaststätte Habbert, heute Gaststätte zur Post. In der Klasse standen noch die Bänke, in denen die Großeltern schon gesessen hatten. 1956 erhielten wir neues Gestühl. Ebenfalls erhielt die Schule eine Trinkwasserversorgung.

Die alten Schulbänke konnten noch gut zum Gruppenunterricht im Freien genutzt werden

Weiterlesen